Minister Strobl in der Albfactory

Minister Strobl in der Albfactory

Am 22.03.2019 besuchte Landesinnenminister Thomas Strobl die Albfactory zum Thema Digitalisierung auf der Schwäbischen Alb.

Schauen  Sie sich den Fernsehbeitrag von RTF an. 

Das Thema Digitalisierung beschäftigt unser Unternehmen bereits seit einiger Zeit. Mit dem Bau der Albfactory haben wir ein digitales Produktionszentrum für Verpackungen geschaffen. Der Datentransfer zwischen unserem Verwaltungsgebäude und der Albfactory hat uns allerdings immer wieder Schwierigkeiten bereitet, sodass wir eine WLAN-Bridge installiert haben. Der interne Datentransfer funktioniert seither gut, jedoch fehlt schnelles Internet nach wie vor um Daten zügig nach „außen“ zu transferieren.

Minister Strobl machte uns in diesem Punkt ein kleines bisschen Hoffnung. Zwar sei die Verlegung von Kabeln für das schnelle Internet Aufgabe der Privatwirtschaft, Strobl betonte aber, dass das Land die Kommunen hierbei unterstützen wird und bestärkte Bürgermeister Morgenstern mit diesem Thema auf das Land zuzugehen. Morgenstern bestätigt bereits mit Experten im Gespräch zu sein und sichert unserem Unternehmen seine Unterstützung zu.

Die rund 30 Besucher schlossen sich angeregt der Diskussion über die Digitalisierung auf der Schwäbischen Alb an und erläuterten Herrn Strobl die digitalen Probleme vor Ort. Darunter Themen wie Mobilfunklöcher und 5G-Internet.

Nach etwa 70min war der offizielle Teil des Besuchs beendet. Als Überraschung überreichten wir Herrn Strobl einen Doppelgänger als Wellpappe, was bei allen Anwesenden ein herzliches Lachen hervorrief.

Eigene Großstanzfigur anfragen

Bevor der gemütliche Teil bei Häppchen und Getränken startete, erhielten Thomas Strobl und unsere Geschäftsleitung künstlerische Geschenke. Im Auftrag der 8. Klasse der Genkinger Brühlschule, überreichte Ralf Stoll den Beiden individuell bemalte Ostereier, welche im Rahmen des Kunstprojektes EGGtion entstanden sind. Weitere Eier dieses Projektes sind derzeit im Erpfinger Osterei-Museum ausgestellt.