Take Away

Menüboxen

Die Bagasse-Schalen bestehen aus Fasern der Zuckerrübe, welche als Abfallprodukt bei der Zuckerherstellung entstehen. Dadurch sind sie für die industrielle Kompostierung geeignet. Die Boxen aus Bagasse sind mikrowellengeeignet und bis max. +100°C erhitzbar. Die kristallklaren Deckel bestehen aus rPET und können bis zu 100% aus Kunststoffflaschen recycelt werden. Sie halten Temperaturen von -40° bis +70° aus und werden regelmäßig für Lebensmittelsicherheit geprüft.

Menüboxen

Pizza-Boxen

Die Schalen und Deckel der Pizza-Box bestehen aus einem natürlichen Material, welches bei der Zuckerherstellung entsteht – Bagasse. Hierbei handelt es sich somit um einen nachwachsenden Rohstoff, welche resourceneffizient vom Abfallprodukt upgecycelt wurde. Bagasse-Produkte können nach dem Gebrauch industriell kompostiert oder zur Energiegewinnung verbrannt werden. Die Boxen aus Bagasse sind mikrowellengeeignet und halten Temperaturen bis max. +100°C stand.

Pizza-Boxen

Salat-Bowl

Die Schalen werden aus Bagasse hergestellt. Hierbei handelt es sich um Fasermaterial, welches von Zuckerrohrstengeln verwendet wird. Durch das Upcycling des Rohstoffs ist der CO²-Fußabdruck sehr gering. Bagasse ist industriell kompostierbar, kann Temperaturen bis max. +100°C standhalten und ist mikrowellengeeignet. Der Deckel besteht aus recyceltem PET, welches aus Kunststoffen fossiler Basis recycelt wurde. Der CO²-Fußabdruck ist hier rund 50% geringer, als bei herkömmlichem Plastik.

Salat-Bowl

Suppenbecher

Die Suppenschalen bestehen aus einem biobasiertem Karton und sind mit der kompostierbaren Beschichtung PLA überzogen. Dadurch können sie komplett recycelt werden. Auch die Deckel des Suppenbechers bestehen aus biobasierten Materialien. CPLA (kristallisierte Milchsäure) wird aus fermentierter Maisstärke hergestellt, welches aus überschüssigen und nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird. CPLA kann industriell kompostiert werden. Die Deckel sind bis zu einer Temperatur von +100°C hitzebeständig.

Suppenbecher

Trageboxen

Die Wellpappe der Tragebox beinhaltet neben recycelten Holzfasern auch frische Grasfasern. Dieses Gras wird von heimischen Wiesen geerntet, die für die Futterproduktion ungeeignet sind. Die natürliche Haptik und Optik, sowie der leichte Duft nach Heu tragen zum Wiedererkennungswert bei. Ausführliche Informationen über das Material können in unserem Onlineshop nachgelesen werden.
Für die Sammellieferung des Take Away Menues sind diese umweltfreundlichen Trageboxen hervorragend geeignet. Sie sind stabil und stapelbar. Die seitlichen Aussparungen dienen als Handgriffe, damit sie gut getragen werden können. Unterwegs schützen sie das Essen und leiten die Wärme nicht ab. Sie können mehrfach eingesetzt werden. Zuhause sind sie als Aufbewahrungsboxen überall sehr nützlich. Im Auto können in diesem Multitalent die Einkäufe verstaut werden.
Es gibt sie in drei Standardgrößen in unserem Webshop boxitut.

Trageboxen

Holzbesteck

Das Besteck besteht aus 100% Birkenholz und verzichtet auf Wachs oder Laminat. Da es sich bei Holz um einen nachwachsenden Rohstoff und ein natürliches Material handelt, ist es eine super Alternative zu Plastikbesteck. Das Holz ist für warme und kalte Speisen geeignet und hält Temperaturen bis zu ca. +70°C aus. Da gepresstes Holz verhältnismäßig lange braucht, um abgebaut zu werden, können diese weder kompostiert, noch recycelt werden. Das Besteck wird als Biokraftstoff verbrannt.

Holzbesteck

Menüboxen

Die Bagasse-Schalen bestehen aus Fasern der Zuckerrübe, welche als Abfallprodukt bei der Zuckerherstellung entstehen. Dadurch sind sie für die industrielle Kompostierung geeignet. Die Boxen aus Bagasse sind mikrowellengeeignet und bis max. +100°C erhitzbar. Die kristallklaren Deckel bestehen aus rPET und können bis zu 100% aus Kunststoffflaschen recycelt werden. Sie halten Temperaturen von -40° bis +70° aus und werden regelmäßig für Lebensmittelsicherheit geprüft.

Pizza-Boxen

Die Schalen und Deckel der Pizza-Box bestehen aus einem natürlichen Material, welches bei der Zuckerherstellung entsteht – Bagasse. Hierbei handelt es sich somit um einen nachwachsenden Rohstoff, welche resourceneffizient vom Abfallprodukt upgecycelt wurde. Bagasse-Produkte können nach dem Gebrauch industriell kompostiert oder zur Energiegewinnung verbrannt werden. Die Boxen aus Bagasse sind mikrowellengeeignet und halten Temperaturen bis max. +100°C stand.

Salat-Bowl

Die Schalen werden aus Bagasse hergestellt. Hierbei handelt es sich um Fasermaterial, welches von Zuckerrohrstengeln verwendet wird. Durch das Upcycling des Rohstoffs ist der CO²-Fußabdruck sehr gering. Bagasse ist industriell kompostierbar, kann Temperaturen bis max. +100°C standhalten und ist mikrowellengeeignet. Der Deckel besteht aus recyceltem PET, welches aus Kunststoffen fossiler Basis recycelt wurde. Der CO²-Fußabdruck ist hier rund 50% geringer, als bei herkömmlichem Plastik.

Suppenbecher

Die Suppenschalen bestehen aus einem biobasiertem Karton und sind mit der kompostierbaren Beschichtung PLA überzogen. Dadurch können sie komplett recycelt werden. Auch die Deckel des Suppenbechers bestehen aus biobasierten Materialien. CPLA (kristallisierte Milchsäure) wird aus fermentierter Maisstärke hergestellt, welches aus überschüssigen und nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird. CPLA kann industriell kompostiert werden. Die Deckel sind bis zu einer Temperatur von +100°C hitzebeständig.

Trageboxen

Die Wellpappe der Tragebox beinhaltet neben recycelten Holzfasern auch frische Grasfasern. Dieses Gras wird von heimischen Wiesen geerntet, die für die Futterproduktion ungeeignet sind. Die natürliche Haptik und Optik, sowie der leichte Duft nach Heu tragen zum Wiedererkennungswert bei. Ausführliche Informationen über das Material können in unserem Onlineshop nachgelesen werden.
Für die Sammellieferung des Take Away Menues sind diese umweltfreundlichen Trageboxen hervorragend geeignet. Sie sind stabil und stapelbar. Die seitlichen Aussparungen dienen als Handgriffe, damit sie gut getragen werden können. Unterwegs schützen sie das Essen und leiten die Wärme nicht ab. Sie können mehrfach eingesetzt werden. Zuhause sind sie als Aufbewahrungsboxen überall sehr nützlich. Im Auto können in diesem Multitalent die Einkäufe verstaut werden.
Es gibt sie in drei Standardgrößen in unserem Webshop boxitut.

Holzbesteck

Das Besteck besteht aus 100% Birkenholz und verzichtet auf Wachs oder Laminat. Da es sich bei Holz um einen nachwachsenden Rohstoff und ein natürliches Material handelt, ist es eine super Alternative zu Plastikbesteck. Das Holz ist für warme und kalte Speisen geeignet und hält Temperaturen bis zu ca. +70°C aus. Da gepresstes Holz verhältnismäßig lange braucht, um abgebaut zu werden, können diese weder kompostiert, noch recycelt werden. Das Besteck wird als Biokraftstoff verbrannt.

Kontakt

Was ist die Summe aus 6 und 9?